Von Hunden, Katzen und anderen Menschen

Vorschau im neuen Tab(öffnet in neuem Tab)

Mein neues Buch über mein Leben mit Hunden ist im Verlag und wird in den nächsten Tagen gedruckt. Es erzählt lustige und traurige Geschichten von den Hunden, so ganz nebenbei aber auch ein wenig von meinem Leben. Als Kind in der Nachkriegszeit, Als Student, von meiner Arbeit im Forschungsinstitut, von meinen Begegnungen mit berühmten Leuten wie Heisenberg oder Weizsäcker und Otto Hahn. Aber auch ein wenig von meinen Reisen nach Griechenland ins Land der Götter und Mythen und von Erlebnissen als Lehrer der Teezeremonie.

Im Zentrum stehen aber immer meine Hunde und Katzen, die mir viel Freude bereitet haben. Aber es war immer auch sehr traurig, wenn sie mich nach längerem oder kurzem Leben wieder verlassen haben. Ach ja, Hunde halten nicht lange!

Ich hoffe, es ist ein vergnüglich zu lesendes Buch geworden. Eine gute Unterhaltung in Zeiten von Corona oder in den Ferien, die wir vielleicht doch noch machen dürfen.

Hier ist eine kleine Leseprobe. Aus diesem Text ist das Buch entstanden.

Das Buch als Hardcover ist bei Vorbestellung bis zum 14.06.2020 hier zum Sonderpreis von 18.00 Euro (danach 22,50 €) zuzügl. 2,- e€ Versandkosten erhältlich. Auf Wunsch auch mit Widmung und / oder Signatur und Kalligrafiestempel.Bezahlung einfach über Paypal, auch ohne Konto bei Paypal. Termin abgelaufen

Das Buch ist nun hier eingetroffen. Bis zum 21.06.2020 gilt der Einführungspreis von 20,- €. Danach der Ladenpreis von 22,50 €


Auswahl
Widmung für:



Wer mithelfen will, das neue Myoshinan wieder aufzubauen ist mit einer Spende herzlich willkommen.

Wir werden in der nächsten zeit im Garten einen überdachten Vorbau aufstellen mit dem großen Refektoriumstisch als Versammlungs- und Gesprächsort. Im Keller wird eine Werkstatt entstehen, in der wir wieder Shakuachi bauen können. Ein Gästezimmer soll noch renoviert und eingerichtet werden. Jeder, noch so kleine Betrag hilft!


Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bücher, Myoshinan veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.