Archiv der Kategorie: Philosophie des Dao

Be-Dingt

Hier ein kleiner Auszug aus meinem Buch über das Daodejing, das gerade im Entstehen ist. In diesem Abschnitt geht es um den Umgang mit den Dingen. In ‚Sein und Zeit‘ analysiert Martin Heidegger unseren Umgang mit den Dingen. Die Dinge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dichtung / Philosophie, Monatsbrief, Philosophie, Philosophie des Dao | Hinterlasse einen Kommentar

Koch Ding und der Tee-Tanz

茶禅一味 Cha Chan yi wei Tee und Zen – ein Geschmack Hier ein Vortrag, den ich in China im Dezember 2015 bei einer Tagung in einem Zen – Tempel und in verschiedenen Universitäten gehalten habe, u.a. einer buddhistischen und einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter China, Philosophie des Dao, Teeweg, Zen und Tee | Hinterlasse einen Kommentar

Gesang und Trauer

Im Kapitel „Der große Ahn und Meister“ des chinesischen Philosophen Zhuangzi heißt es: Der Wahre Mensch des Altertums kannte weder die Liebe zum Leben noch die Angst vorm Tod; er freute sich nicht, hervorzutreten, er widersetzte sich nicht der Rückkehr. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die reissende Zeit, Japan, Philosophie, Philosophie des Dao | Hinterlasse einen Kommentar