Archiv der Kategorie: Hölderlin

Schatten der Wälder

Wie aber Liebes? SonnenscheinAm Boden sehen wir und trockenen StaubUnd heimatlich die Schatten der Wälder und es blühetAn Dächern der Rauch, bei alter Krone Der Türme, friedsam … Friedrich HölderlinMnemosyne Der Wald steht schwarz und schweiget,Und aus den Wiesen steigetDer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dichtung / Philosophie, Hölderlin | Hinterlasse einen Kommentar

Waldbaden in der Rhön

Veröffentlicht unter Allgemein, Dichtung / Philosophie, Hölderlin, Neues aus dem Myoshinan | 2 Kommentare

Die reissende Zeit und die Stille

(Aus dem Archiv: Monatsbrief April 2011) Die Zeit der Katastrophen und der Veränderungen: Die reissende Zeit und die Stille Eigentlich hätte es ein stilles und häusliches „Jahr des Hasen“ werden sollen. Aber dann kam das seit langem befürchtete Erdbeben in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hölderlin, Monatsbrief, Philosophie | Hinterlasse einen Kommentar

Geist und Buddhanatur

Der Geist und die Buddhanatur Hölderlin im Gespräch mit Zenmeister Dōgen Gerade sind wir zurückgekehrt aus Kärnten. Im Hotelresort Feuerberg haben wir zu dritt eine Woche lang Seminare gegeben. Wir haben meditiert, Teezeremonien vorgeführt und unterrichtet und über Hölderlin und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hölderlin, Japan, Monatsbrief | Hinterlasse einen Kommentar

Philosophie am Feuerberg 2016

Vom 12. bis zum 19 Juni werde ich am Feuerberg in Kärnten ein Seminar über „Hölderlin und Zenmeister Dogen“ halten. Das wird eine erholsame Woche mitten in der Bergwelt Kärntens bei bestem Essen in der gastlichen Atmosphäre des Hotels Feuerberg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dichtung / Philosophie, Hölderlin, Neues aus dem Myoshinan, Philosophie, Reisen, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar