Archiv der Kategorie: Japan

Sukhavatri Sutra – Das Sutra vom Reinen Land

Japan ist doch immer wieder für eine Überraschung gut. Jetzt ist nach den Japantagen in Rüsselbach wieder Stille eingekehrt und die Arbeit am Monatsbrief ruft. Das Thema ist dieses mal der Begriff SUKI, der früher geradezu stellvertretend war für den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Japan, Philosophie, Tee und Religion | Hinterlasse einen Kommentar

Japan – Land der untergehenden Atomkraft?

Tagelang hat mich das Entsetzen über die Geschehnisse in Japan förmlich gelähmt. Erst das schon seit langem befürchtete Erdbeben, dann der Tsunami, und dann die Katastrophen in einem Atommeiler nach dem anderen. Eine solche Häufung von Katastrophen ist wohl einmalig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Japan | Hinterlasse einen Kommentar

Chōchinya – Laternenmacher

Auf unserem Weg zurück ins Ryokan entdeckte Karl Heinz kurz vor Ladenschluss einen Laternenmacher. Es war ein unscheinbares, kleines Lädchen, aber Karl Heinz hat eben einen geübten Blick. Er ist schon vor 20 Jahren das erste Mal zusammen mit Irms … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Japan | Hinterlasse einen Kommentar

Jikō In: Daimyo Tee oder wabi Tee?

Im Lande Yamato, das ist die große, fruchtbare Ebene um die alte Kaiserstadt Nara, liegt in dem kleinen Städtchen Yamatokoriyama recht verborgen der Jikō-In, ein Subtempel des Daitokuji in Kyōto. Wenn man weiß, wo der Tempel liegt, so ist er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Japan, Teeweg | Hinterlasse einen Kommentar

Yamazaki Ryokan

In der alten Kaiserstadt Kyōto gibt es sehr berühmte traditionelle Ryokan, die einiges an Komfort bieten. Alledings sind sie, bedingt durch die Enge, in der die Menschen in der Stadt leben, doch recht teuer. Deshalb waren wir gespannt auf das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Japan | Hinterlasse einen Kommentar