Hanafubuki – Blütenschneesturm

Wie ich im Internet gelesen habe, schneit es in Deutschland. Merkwürdig, hier in Japan schneit es auch, aber nur Blütenblätter der Kirschblüte.
Es ist warm und trocken, nur abends wird es noch etwas kühl. Dieses Wetter sogt dafür, dass die Kirschblüte noch eine ganze Weile dauern wird. Es ist fast unerträglich schön. Aber wir werden es schon noch ein Weile ertragen.
So schneit es sowohl in Deutschland als auch in Japan. Es ist also alles ganz gerecht verteilt. Aber ein ganz klein wenig ziehe ich die Kirschblüten dann doch dem fallenden Schnee vor, zumindest im April!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*