Anleitung

Startseite Foren Haiku Anleitung zur Mitarbeit Anleitung

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Gerhardt Staufenbiel vor 2 Jahre, 2 Monate.

  • Autor
    Beiträge
  • #2977

    Anleitung zur Mitarbeit
    Wer beim Forum Haiku mitarbeiten möchte, ist herzlich eingeladen. Weil es immer wieder Probleme gibt bei der Anmeldung hier eine kleine Anleitung Schritt für Schritt.

    1. Entweder direkt auf der Blog – Seite oder auf der Seite des Haikuforums: ANMELDEN. Dazu wählt man einen Anmeldenamen, der ein Pseudonym sein kann. Aber die email Adresse muss stimmen (wird nicht veröffentlicht!), denn hierher kommt die Bestätigungsmail. In dieser mail ist ein link zu einer Seite auf dem Forum, auf der man ein Passwort einrichten kann. Es wird automatisch ein Passwort vorgeschlagen, das man aber ändern kann.

    2. Auf den link in der mail klicken und das Passwort für den gewählten Anmeldenamen ändern. ACHTUNG: Passwort und Anmeldenamen unbedingt merken, denn nur damit kann man sich in Zukunft einloggen.

    3. Ich bekomme als Moderator des Forums eine automatische mail über die Anmeldung eines neuen Mitgliedes. Wenn ich weiß, dass dieses Mitglied am Forum mitarbeiten möchte, kann ich eine Rolle als „Mitarbeiter“ vergeben. Eventuell schickt mir sicherheitshalber eine mail, dass Ihr Euch wegen der Mitarbeit im Forum angemeldet habt.

    4. Ich gebe die Mitarbeit frei. Wenn ich frei geschaltet habe, schicke ich Euch eine mail.

    5. Auf die Forumsseite gehen, sich anmelden und einfach schreiben. Um ein neues Thema anzufangen, wählt man ein Unterforum, z.B. „Benediktushof 2015“, gibt unten im Forum im Formular einen neuen Titel ein, schreibt den Text und wählt den Button „absenden“ (ganz unten auf der Seite). Wenn man einen bestehenden Beitrag kommentieren will den Kommentar im entsprechenden Feld eingeben. Dann „Absenden“

    6. Das wars!

    7. Wer damit nicht klar kommt, kann sich an mich wenden. Ich mache dann die Registrierung für Euch und schicke euch für den gewählten Anmeldenamen das Passwort zu.

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.