Archiv der Kategorie: Zen und Tee

Hannyashingyou

Inzwischen treffen wir uns jeden Donnerstag zur Meditation. Es geht nicht immer ganz ernst zu. Zwar sitzen wir ganz streng in Stille, aber dazwischen wird das Hannyashingyou rezitiert und danach musizieren wir auf Klangschalen. Manchmal rezitieren wir das Hannyashingyou im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Zen und Tee | Hinterlasse einen Kommentar

Tee und Zen in Holzkirchen

Wenn der Mönch sitzt, weiß er: „Ich sitze!“ Wenn der Mönch steht, weiß er: „Ich stehe!“ Wenn der Mönch einatmet, weiß er: „Ich atme ein!“ Wenn der Mönch ausatmet, weiß er: Ich atme aus!“ Genau das tun wir im ’normalen‘ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Teeweg, Zen und Tee | Hinterlasse einen Kommentar

Lautenmusik und Zen

Die Laute hatte ihre Hochblüte im Barock, um dann schnell auszusterben. Erst in unserer Zeit wurde das Lautenspiel auf originalen Instrumenten wieder neu erobert. Aber Laute und Zen? Ist das nicht ein wenig weit her geholt? Früher einmal habe ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Zen und Tee | Hinterlasse einen Kommentar