Archiv der Kategorie: Jahreszeiten

Bilder und Gedanken zum Jahreszyklus

Die Eberesche

Feurig rot leuchten die Vogelbeeren im blauen Himmel. Es ist die hohe Zeit des Sommers. Aber das Erscheinen der Feuerbeeren macht mich immer ein wenig traurig, denn das gefiederte Laub wird schon herbstlich gelb. Nur noch ein paar Wochen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Basho und Haiku, Jahreszeiten | Hinterlasse einen Kommentar

Fränkischer Tag

Eingehüllt in einen blauen Zengoromo steht ein grauhaariger Mann bis zu den Knien im Gras unter einem Kirschblütentraum. Er spielt Shakuhachi. Mit geschlossenen Augen entlockt er der Bambusflöte eine Melodie so rein, tief und sehnsuchtsvoll, dass der Zuhörer sofort spürt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Jahreszeiten, Neues aus dem Myoshinan | Hinterlasse einen Kommentar

Frühling in China

Heute habe ich eine mail bekommen aus China. Volker Heubel schreibt, dass dort nun der Frühling ausgebrochen ist und die ersten Kirschblüten erschienen sind. Aber er schreibt es nicht einfach prosaisch auf, nein, er hat eine Kalligrafie und ein Gedicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bücher, Jahreszeiten | Hinterlasse einen Kommentar

Momotaro im Schnee

Fast hatten wir ja damit gerechnet, dass der Winter schon vorbei ist, aber er fiel in diesem Jahr auf den Sonntag, den 26. Januar. Den ganzen Tag hat es kräftig geschneit und der Bambus lag am Nachmittag tief bedeckt vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Jahreszeiten | Hinterlasse einen Kommentar

Menschenfreundliches Mailicht

  Endlich ist der lange Winter vorbei und der Blick aus dem Teehaus wieder freundlich. Zwar hat es die letzten Tage sehr viel geregnet, aber dennoch: es wird Sommer! Der Blick ins Land erfreut das Herz, wozu da noch viele … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Hölderlin, Jahreszeiten | Hinterlasse einen Kommentar