Monatsarchive: September 2011

Zwischen den Monatsbriefen

Die Stille ist wieder eingekehrt im Myoshinan. Das Fernsehen ist wieder weg, der Monatsbrief geschrieben und Axel war – zurück aus Korea – mal wieder beim Tee. Er hat koreanischen Sencha mitgebracht. Sehr guter Geschmack und kräftig, koreanisch eben. Aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Küche und Kaiseki, Teeweg | Hinterlasse einen Kommentar

Hochachtung vor Lissy

Am Freitag war ein Fernsehteam hier im Teehaus und hat den ganzen Tag gefilmt. Zum Glück hatten wir wunderbares Wetter, so dass die herrliche Landschaft um das Teehaus und der Garten so richtig schön zur Geltung kamen. Die Kabarettistin Lissy … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Teeweg | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Monatsbrief entsteht

In dieser Woche kommt ein Fernsehteam und die Kabarettistin Lissi Aumeier ins Myoshinan, um einen Fernsehfilm zu drehen. Es gibt also viel Vorbereitungen. Im Garten muss noch Unkraut gejätet werden, die Shoji müssen repariert werden und und … Aber dennoch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Philosophie, Teeweg | Hinterlasse einen Kommentar